Türkei die ``Blaue Reise`` mit Ihnen als Skipper

Erleben Sie die türkische Küsten am Steuer Ihrer eigenen Charteryacht.

Yachtcharter in der Türkei

Ein Revier für Segelyachten und Katamarane aller Art.

Auch die Türkei bietet verschiedene Unterreviere und somit kann ein Segelurlauber mehrere Jahre in der Türkei zu verbringen, ohne die gleichen Orte besuchen zu müssen. Durch die meist sehr steil abfallenden Küsten wird das Ankern in der Türkei meist mit Buganker und Heckleinen gemacht. Dies ist sehr reizvoll und man ankert oft mit dem Heck nur wenige Meter zum Land. Die Marinas des Landes haben einen sehr hohen Standard, haben aber meist auch sehr hohe Liegegebühren.

Marmaris/Fethiye/Göcek
Das wohl beliebteste Revier ist der Küstenabschnitt von Marmaris bis zum Golf von Fethiye und Göcek. Hier finden Sie eine Vielzahl von Charteryachten aller Art, also Segelyachten (Monohull) und Katamarane (Multihull).

Bodrum
Bodrum ist die Cote d`Azur der Türkei. Die quirlige, antike Stadt ist ein idealer Ausgangspunkt um einen Törn in den Golf von Gödkova zu machen. Dieser ca. 45 SM tiefe Golf nach Osten bietet genug Möglichkeiten für einen schönen Törn für 1 Woche.
Aber auch Törns von Bodrum nach Norden sind sehr schön, und es besteht auch die Möglichkeit die in Sichtweite befindlichen griechischen Inseln zu besuchen. Dies erfordert allerdings durch das Ein- und Ausreisen etwas Bürokratie, und ist mit Kosten verbunden.

Izmir/Cesme
Dies ist ein noch relativ unerschlossenes Revier, das hierdurch gerade für Segler die das Neue suchen eine gute Alternative ist.
Die Anzahl der Charteryachten ist hier begrenzt, aber es bestehen Möglichkeiten.

Egal welcher Yachttyp ob Segelyacht, Katamaran, Motorboot oder Motoryacht.
Wir planen Ihren Charterurlaub gemäß Ihren Wünschen.

Alle Segelreviere in der Türkei auf einen Klick

Urlaub in der schönen Türkei – Impressionen

Last-Minute-Angebote für die Türkei

Hier können Sie nach allen Last-Minute Angeboten suchen.

Führerscheinvorschriften für Skipper in der Türkei

In der Türkei benötigt man einen Füherschein bzw. Patent. Gültig sind Führerscheine nach den Bestimmungen des Heimatlandes.
So ist z. B. für einen deutschen oder österreichischen Chartergast das kroatische Patent nicht gültig.

Eine Funklizenz ist in der Türkei bislang noch nicht vorgeschrieben.

Bitte prüfen Sie vor einer Charterbuchung ob Sie für die gewünschte Yacht über die entsprechenden Patente bzw. Lizenzen verfügen.
Sollten Sie nicht sicher sein prüfen wir für Sie gerne die die Gültigkeit Ihrer Lizenzen/Patente.

Bitte beachten Sie auch die aktuellen Bestimmungen für Einreise, Visa und Zoll.
Deutsche Staatsbürger finden hierzu Infos beim auswärtigen Amt.
Zusätzlich Informationen für das türkische E-Visum können Sie auf den Internetseiten des türkischen Außenministerium finden.

 

Allgemeines

Einwohnerzahl:
Ungefähr 83.154.997, Dichte : 103/km²

Währung: Türkische Lira
Beachten Sie die aktuellen Währungskurse und Inflation.
Ein Geldwechsel sollte deshalb vor Ort statt finden.

Hauptstadt:

  • Ankara
  • Einwohner: ca. 5.639.076

Landesvorwahl: +385

Wettervorhersage


Für Newslettereintrag erhalten Sie
  eine Gutschrift von 50 € bei
Ihrer nächsten Buchung



Segelyachten und Katamarane in der Türkei - Machen Sie Ihre eigene ``Blaue Reise``!

Lassen Sie sich individuell und kostenlos beraten.