Frankreich ein Revier für Luxusliebhaber oder Naturfreunde

Von der abwechlungsreichen Cote d`Azur, zu der wilden Korsarenküste, bis zur romantischen Bretagne.

Yachtcharter in Frankreich

Das ideale Revier für Segelyachten, Katamarane sowie Megayachten aller Art.

Wer bei einem Charterurlaub an Frankreich denkt, dem kommt wahrscheinlich zuerst die Cote d`Azur in den Sinn, was sicher auch in Frankreich das meist gebuchte Revier ist.
Allerdings gibt es neben der Cote d`Azur auch noch das wilde und traumhaftschöne Korsika, und an der Atlantikküste die Bretagne und Normandie.

Die Cote d`Azur erstreckt sich im Osten von Nizza bis nach Marseilles im Westen.
Die mondänen Städte wie Nizza, Cannes, und St. Tropez mit ihren vielen Megayachten sind wohl jedem bekannt. Die kleineren Charteryachten befinden sich allerdings in etwas ruhigeren Ausgangbasen wie Port Grimaud, Bormes les Mimosas, Hyres, Toulon und der Großstadt Marseilles.

Korsika ist eine sehr bergige Insel mit Traumbuchten die an die Karibik erinnern. Hier liegen die meisten Charteryachten an der Süd-Westküste in Probriano und Ajaccio. Eine Umrundung von Korsika ist in 2 Wochen möglich und ein Besuch von Bonifacio, Calvi und Bastia ein unbedingtes Muss.

Die Bretagne ist wohl das anspruchsvollste Revier in Frankreich. Sowohl die Wetterbedingungen, mit möglichen starken Stürmen, als auch die Seeverhältnisse mit hohen Wellen erfordern einen erfahrenen Skipper. Der beliebteste Ausgangshafen ist La Trinité sur Mer.

Egal welcher Yachttyp ob Segelyacht, Katamaran, Motorboot oder Motoryacht.
Wir planen Ihren Charterurlaub gemäß Ihren Wünschen.

Alle Segelreviere in Frankreichauf einen Klick

Urlaub im schönen Frankreich – Impressionen

Last-Minute-Angebote für Frankreich

Hier können Sie nach allen Last-Minute Angeboten suchen.

Führerscheinvorschriften für Skipper in Frankreich

In Frankreich gibt es keine gesetzlichen Vorschriften für Yachtpatente von Freizeityachten.
Allerdings verlangen die Charterfirmen, auch auf Grund der Yachtversicherungen die Patente/Lizenzen die im jeweiligen Heimatland des Charterkunden vorgeschrieben sind.

Falls ein Funkgerät an Bord ist, ist auch eine Funklizenz vorgeschrieben.
Da alle Charteryachten mit einem Funkgerät ausgestattet sind ist somit einen Funklizenz notwendig (SCR = Short-Range-Certificate) ist ausreichend.

Allgemeines

Einwohnerzahl:
Ungefähr 66.993.000, Dichte : 103/km²

Währung:

  • EURO (EUR)
  • Geldscheine : 200 EUR, 100 EUR, 50 EUR, 20 EUR, 10 EUR, 5 EUR
  • Münzen: 2 EUR, 1 EUR, 50 Cent, 20 Cent, 10 Cent, 5 Cent, 2 Cent, 1 Cent

Hauptstadt:

  • Paris
  • Einwohner: ca. 2.187.526

Landesvorwahl: +33

Wettervorhersage


Für Newslettereintrag erhalten Sie
  eine Gutschrift von 50 € bei
Ihrer nächsten Buchung



Segelyachten, Katamarane und Megayachten in Frankreich - Ihr schönster Urlaub in den Gewässern der Cote d`Azur, Mittelmeer und Atlantik!

Lassen Sie sich individuell und kostenlos beraten.